Hi Leute,
leider ist meine Bargeld-Sendung, die versichert per internationalem Wertbrief verschickt wurde, auf dem Weg nach Spanien (Samenwahl) verloren gegangen. Dies ist gut 3 Monate her. Im Januar wurde dann ein Nachforschungsauftrag gestellt. Eine Antwort werde ich erst nächsten Monat erhalten.

Meine Frage an euch ist jetzt: Ist das auch schon mal jemandem hier passiert? Wie läuft das Prozedere weiter ab? Muss ich angeben, was sich im Brief befand?

Wie bezahlt ihr eigentlich eure Samen-Bestellungen? Ich habe bis jetzt immer Bargeld bevorzugt verwendet, weil es anonym ist.

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)