Guten Tag meine Herren und Damen 🙂

Ich habe denke schon seit einer Woche ein Paar Gesellen bei mir. Jeden Tag wenn ich an die Zuluftlöcher, mit Fliegengitter schaue sehe ich an beiden ca 1-3 Mücken. Zudem saug ich bestimmt mal 1-3 ein, habe jedoch auch schon mal eine in der Box gehabt. Auch habe ich 2 (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) in der Box aufgehängt. An einer der Tafeln, die ca. ne Woche hängen, klebt so eine Mistmücke. So jz zu den drei Fragen: Ich habe vor dies mit Nematoden zu regeln.

Wann soll ich mir die Nematoden anschaffen und einsetzen?

Bringt ein Fliegengitter am Fenster was gegen mehr dieser Ranzmücken?

Ist es nicht bisschen blöd, dass man für die Nematoden immer feucht halten muss oder kann man die obere Schicht trzdem trocknen lassen?

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)