Hallo alle zusammen,

habe spezielle Fragen zum Growing. Ich bin bin absoluter Beginner und möchte Basiswissen speziell für meine Situation. Nachdem ich nach langem Lesen und Stöbern darauf gekommen bin dass das mit dem Homegrowing nicht so einfach ist wie ich mir das gedacht hatte. Bevor ich damit beginne hoffe ich auf gute Ratschläge. Tips und Ratschläge zu diesen Bedigungen sind mir wichtig. Der "Wenn" und der "Hätte" hilft mir nicht weiter.

Ich leg mal die Fakten dar:
-jetzt, Mitte Februar ein erster Versuch mit vier Pflanzen(2/2)(Sorte s.U) geplant
-ich möchte einen Fenster, bzw Zimmerrgrow machen.
-ohne künsteliche Beleuchtung, Belüftung.
-wenn es die Temperaturen erlauben ist ein "Kippfenster" da. Ab wann kann ich das machen?
ab wann kann ich das Fenster evtl komplett auf lassen?(hab ich kein Problem damit)
-Samen von SensiSeed. 5 Samen Northern Lights Automatic und fünf Samen Haze (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) Automatic(femeniced)
-Größe laut SensiSeed "kompakt". 90-130cm
-wenn es die Temperaturen erlauben kann ich ein Fenster oder Balkontüre auflassen(Ab wann ist das? Welche Tempetarur sollte draußen herrschen?)

Soweit so gut. Wärend der Anfangsphase kann ich die (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) und evtl kleine Pflanzen hinter einem Fenster anstellen(Südausrichtung). Frage zwischendurch? Macht es einen Unterschied ob ich die Pflanze DIREKT hinter dem Fenster habe oder nicht? zum Beispiel ein Meter hinter dem Fenszer? Ist dann Süd, Süd-West Ausrichtung.
Momentane Temperatur in dem Raum zwischen 13 und 18 Grad.(kann ich leider nicht ändern)
Im anderen Raum Momentan zwischen 17-24 Grad(24Grad leider aber erst nach 17.00Uhr. Kann und möchte die Temperaturen nicht ändern.

Ab einer Größe von ca. 80cm muss ich Die Planze "umsetzen". Ausrichtung Süd, Süd-West, West. 2 bis 2,5m vom Fenster entfernt (wegen Sicht von Außen). Die einen stehen daund nn auf dem Boden mit Südausrictung. Die anderen Pfanzen mit Süd, West Ausrichtung.

Wenn das Wetter besser wird kann ich die Pflanzen auf meinen Balkon stellen. Die Plätze sind zwar rar wo sie niemnd einsehen kann, aber mit Sichtschutz zu meistern. Vermutlich insgesamt 4-8 Pflanzen. Ausrichtung auch Süd, Südwest, West.

Was mich besonders interessiert ist der Geruch. Wohne in einem Mehrfamilienhaus. Zur Nachbarshäuser und Wohnunge ist es nicht weit. Luftline von Balkon zu Balkon 2m. Merken undriechen die das?? Die Pflanzen sind ja evtl noch im Indoor Bereich.

Jetzt meine Fragen.
-Was haltet ihr davon? Momentan ist Mitte Februar. Ich starte erstmal 2/2 Samen(s.O.)
-wieviel Bringt ein Samen?(Circa Angaben)
-und und und
Später evtl noch mehr. Möchte soviel Wissen wie es nur geht und bedanke mich schonmal im Vorraus für Euer Feedback.

Und jetzt noch eine Gute Frage. Was denkt ihr wieviel Gramm so ein Samen bringt?

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)