Hallo,

ich experimentiere bei meinem ersten Grow etwas herum und wollte mal schauen ob jemand schon einmal so etwas ähnliches versucht und demenstsprechend Erfahrungswerte hat.

Meine ersten Keimlinge, 12x White Widow sind leider Aufgrund von Fehlinformationen aus diversen Foren nach 1,5 Wochen eingegangen. Essig als (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) Down sollte man nie verwenden!!!! Grow auf BioBizz Light Mix, Anzucht in Eazy Plugs

Jetzt aber zu meinem Experiment.

Ich beleuchte derzeit ein paar neue Keimlinge. Grow auf BioBizz AllMix, Anzucht in (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) .
Gekeimt sind die Samen innerhalb von 2-3 Tagen. Nach weiteren 2 Tagen waren die Keimblätter sichtbar aus den (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) gewachsen.

In den ersten 4 Tagen nachdem die Keimlinge die Keimblätter aus dem Anzuchtmedium gestreckt hatten wurde das ganze mit einer 400W (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) beleuchtet.
Nach weiteren 2 Tagen, also 6 Tagen nachdem die Keimblätter die Oberfläche erreicht hatten, sind sie jetzt bei ca 8-10cm Grösse.
Meine Idee ist jetzt das ganze zusätzlich, schräg, von der Seite her mit 2x55W (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) zu Beleuchten. Gemischte (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) – 1x Philips 865 + 1x Philips 830.
Das ganze soll das Farbspektrum etwas verändern um weiteres extremes Höhenwachstum zu verhindern und mehr buschiges Wachstum zu erreichen.

Die Leistung der (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) wurde gleichzeitig von 400W auf 260W reduziert um den Temperaturanstieg auszugleichen.

Des weiteren experimentiere ich noch mit einem Luftbefeuchter, dem abwechselnd BioHeaven und Fish-Mix von BioBizz beigesetzt wird.
Nach den ersten 4 Tagen belichten hatte ich einer Menge von 5L Wasser 20ml BioHeaven beigesetzt und die Luftfeuchtigkeit bei "Tag" von 45-50% auf 70-95% erhöht. Über einen Zeitraum von 2 Tagen. In diesen 2 Tagen hatten die Pflanzen einen enormen Wachstumsschub. Fish Mix wird in den nächsten Tagen beigemischt. Derzeit wird mit klarem Wasser befeuchtet.

Hat jemand schon mal ähnliches probiert? Bis jetzt zeigen die Pflanzen ein extremes Wachstum und wirken sehr gesund.

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)