Hallo zusammen,

Seit ein paar Tagen beschäftige ich mich mit der Neunutzung meines alten PC Towers. Hatte gestern in aller Euphorie schnell mal das Case mit Alufolie zugekleistert um heute ernüchternd fest zu stellen das die optimale PAR Reflektion eher bei (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) gegeben ist.

ich habe einen Growshop in der Nähe aber möchte mich jetzt erstmal informieren bevor ich wieder was doppelt machen muss. Nach folgendem Artikel

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

Habe ich überlegt ob man mit entsprechender Belüftung nicht doch eine (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) in ein PC Case bekommt. Aus dem growguide ergibt sich folgender nötiger Luftumsetzungswert für die reine Fläche:

0,473 * 0,522 * 0,205 = ~0,05m³ Raum (Gehäuse)
*20 = 1m³/h, den ein Lüfter umsetzen muss.

Jetzt hat mein Alter Tower 5 Lüfter mit einer Durchsatzrate von ca 60m³/h. Das gilt als Höchstwert, ich werde die nach Möglichkeit nicht auf volle Touren drehen lassen. allerdings reicht ja schon 1/3 eines Lüfters (low-Mode meiner lüftersteuerung) locker aus.

Wie also ermittle ich Wärmeentwicklung einer (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) plus den CO2 Bedarf der Pflanze um den nötigen Durchsatzwert für die Lüfter zu ermitteln?

Wisst ihr ob sich jemand mal eine (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) in ein PC Case erfolgreich gehangen hat?

falls NDLs definitiv zu heiß werden: Was liefert mir die höchstmögliche PAR Leistung für mein Case?

e: wenn ich darüber nachdenke kann man NDLs einfach nicht in ein case unterbringen denn selbst wenn ich die Hitze unter Kontrolle kriege können die Pflanzen kaum wachsen weil sie nicht zu nah an die Lampen kommen dürfen.

PAR Werte von LSRs wären noch interessant…

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)