Hallo

Ich wollte mal das neue und vielversprechende (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) vorstellen welches seit Januar 2015 on ist. Von der Themenaufstellung deckt es alles ab und soll eine Infowebsite und nicht wie hier ein Forum oder Blog sein. Es sollen viele Leute mitschreiben und das ist derzeit noch der Knackpunkt. Deswegen schaut doch mal rein und unten rechts könnt ihr euch als Redakteur bewerben. Keiner muss ein Profi sein, es reicht, Themen aufzugreifen und neu überdacht zu verfassen. Es soll natürlich alles einen Informationsgehalt haben und da keiner alles kann, sind viele Leute gefragt. Jeder kann hierbei seine Themen einbringen.

Würde mich sehr freuen, wenn neue Leute mitmachen.

Hier ein Beispiel:

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

Bestehende Autoren haben auch nicht Journalismus studiert und solange sie sich an die Fakten halten und diese mit sinnvollen Gedanken kombinieren und alles etwas aktuell online stellen, ist das Top. Es gibt natürlich kein Pflichtpensum aber regelmäßige Mitwirkung wird vorausgesetzt. Da reichen aber auch ein bis zwei Artikel im Monat!

Ich poste ab und an mal einen Artikel solange das ok ist!

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)