Guten Tag zusammen,

da ich leider länger nicht mehr im Forum aktiv war, wollte ich dieses Jahr zumindestens einen Outdoor Grow starten.
Eventuell kann ein erfahrener Outdoor Grower noch diese Tipps erweitern und mir ein (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) empfehlen welcher,

a) (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) ist
b) kaum Pflege benötigt

Mein Ziel ist wie folgt,

Ich habe jetzt mehrfach gelesen, das nicht immer täglich gegegossen werden muss bzw. schon viele gehört die gar nicht gießen.

Mein Spot:

– bachnah (ca. 50m)
– Ackerfläche, müsste guter Boden sein check ich nochmal

Dachte an folgende Seeds:

  • Hollands Hope (Sollen wohl doch nicht so das wahre sein?)
  • DP Frisan Dew (oder Duck)
  • DP Passion #1

Habt ihr noch Tipps?

Gefahren

Vorzucht

Vorbereitung

  • Wildtiere -> Hundehaare

  • Spot sicher

  • Schnecken -> Schneckendorn

  • Erde

  • lockerer humusreicher Boden, nicht lehmartig

  • Jiffys

  • viel Licht (Südseitenausrichtung)

  • Aufzucht

  • Nähe idealerweise Wasser

  • 6-8 Wochen Aufzucht

  • Auf Brennessel achten diese deuten, wie auch Zeigerpflanze, auf guten Boden hin

  • Aussat nach Eisheiligen

  • Brennessel umpflanzen um den Spot herum (bedenke; Brennessel ziehen viele Nährstoffe aus dem Boden!)

  • mind. 30 cm hoch

  • gelbes Sonnenröschen zur Tarnung

  • Gewöhnung natürliches Licht/Sonne/Luft

  • ggf. Erde am Spot tauschen

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)