hallo, ich frage mich, da ich auf nem video(vom die videos auf dieser page) das der typ sagte, die erde reintun aber keinen druck ausüben, da ich früher aber immer etwas druck ausübte wollte ich um eure meinung fragen, den wenn ich zb gar nicht drücke sondern sie nur reinstreue, dann geht die erde ja nach unten wenn ich das erste mal giesse, da anscheinend genug luft noch drinnen ist,

welche vor- u nachteile hat das mehr andrücken der erde bei den 6,5l endtöpfen,
bzw wie handhabt ihr dies??

Danke im voraus

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)