High Guys,

wie der Beitrag schon erraten lässt, möchte ich mich dieses Jahr wieder etwas verkünsteln. Ich habe bis jetzt 3 mal indoor und letztes Jahr mit letztendlich 15 Autoflowern outdoor gegrowt. Aber wie es so schön heißt lernt man nie aus. Ich erhoffe mir von diesem Beitrag einige Tipps da ich im Outdoorbereich noch nicht allzuviel Fachkenntnisse besitze, wie natürlich Motivation und natürlich den Neid der anderen User zu wecken. möp^^

Um nun mal spezifischer auf mein Vorhaben einzugehen, fang ich mal an los zu plaudern..
Geplant sind ca. 35 (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) wie auch 3 Early Skunks, da man ja immer Ausfälle durch Transport, Bambis und Schleimis hat.. Letztes Jahr belief sich der Ertrag grob gesagt auf 5gr pro Pflanze, wurde leider nie abgewogen.
Zu den (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) , die es in die nähere Auswahl geschafft haben: (Erhoffe mir Erfahrungsberichte..)

– Auto-Bomb (Greenhouse)
– Northern Light (Rqs)
– Super Skunk (White-Label)
– Blueberry (Zamnesia Seeds)
– Sweet Skunk (Sweet Seeds)

Zu meinem Spot, er liegt ca. 50-75m vom nächsten Waldweg entfernt. Die Lichtausbeute dürfte 100% betragen, da nur ca. 1.50m große Tannenbäume dort wachsen, die man im Notfall des Ertrags wegen etwas kürzen könnte. Der Boden ist torfartig, teilweise mit Gras bewachsen. Konnte ich noch nicht genauer untersuchen da dort noch Schnee liegt. Mir ist aufgefallen das Bambi in dem Gebiet ziemlich aktiv ist. Spuren im Schnee sind deutlich zu erkennen, ebenfalls scheißen die Viecher überall hin. *ö* Ein zweiter Spot in südliche Richtung ist vorhanden, der aber wie ich denke nicht bepflanzt wird. Spot 1 ist einfach der "Grow Dream".

Zur Aufzucht benutze ich eine (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) Lampe. Geplant ist es die kleinen nach ca. einem Monat (je nachdem ob das Wetter stimmt) rauszusetzten.
Vorgezogen wird in 0.5L Schuhen, da ich zu faul bin mehr zu schleppen.
Erde werde ich am Spot nicht austauschen, außer es ist dringend notwendig. Im ersten Monat wird nur Wurzelstimulator hinzugegeben, gedüngt wird auch nur bei Mängelerscheinungen.

Hoffe habe nichts vergessen……………………
Hope u will support me.

Greetz

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)