Hallo,

Da die Season 2015 nun langsam anfängt, muss ich mich wieder mit der Beschaffung von Cannabis Samen beschäftigen.
Ich möchte von royalqueenseeds.com kaufen (ca. 70 Samen) und habe Angst das mein Paket am Zoll abgefangen wird.
Was wären denn die Strafe wenn das Paket auffliegt ? Und wie warscheinlich ist das? Gibt es gesetzliche Grauzonen (evtl. auf Fake Vornamen betsellen, anstatt "Thomas Müller" "Tom Müller")?
Die online Bestellung an sich, kann ich 100% annonym durchführen und man könnte mir nicht nachweisen, dass ich diese bestellt habe.
Wenn ich das paket annehme und nicht öffne, bekomm ich dann schon eine Strafe?

ich wäre für jede Antwort dankbar !!

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)