So Freunde der Deutschen Volksmusik und Freunde der Vernichtung von Grünen Kräutern,

hier kommen wir zu meinem ersten Low-Budget Grow. Ich fange an und gehe Schritt für Schritt weiter bis mein Growschrank perfekt ist.Ich habe einen wunderschönen alten Holzschrank aus Frankreich ungefähr von Anfang des 19 Jahrhunderts von meinen Eltern bekommen. Jahre lang wurde er als ganz normaler Schrank genutzt aber iwie wusste ich immer das Ding wäre der Hammer als Growschrank. Habe denn kompletten Schrank von Außen einen Chubby chick Look verpasst und von innen komplett mit weißer Farbe gestrichen.

Anschließend habe ich einen (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) inklusive 200 Watt (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) 6500k und eine 125 Watt (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) 2400k gekauft, Zeitschaltuhr, kleine Schwarze Töpfe sind dazu gekommen und die Easy Plug Tray mit Anzuchtwürfel sind bestellt, Plagron Alga Bloom, kleine Metallkettchen zum Aufhängen des Reflektors und größerer Blumentöpfe wurden auch besorgt. Jetzt muss noch Anzuchtserde her und dann beginnt der Spaß. Als nächste Anschaffungen auf der Liste stehen kleine Ventilatoren (auch bei Ebay schwer zu kriegen) und ein (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) Set. Was fehlt mir noch, vielleicht habt Ihr Tipps?

PS: Achso die Samen kommen auch bald an!!!

Sende mal ein paar Fotos mit!

Gruß

Malokay

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)