Hallo OPC 🙂

Ich würde gern demnächst ein wenig basteln und mir dafür ein paar Anregungen, Tipps und Meinungen von euch einholen.

Ich hatte vor einer Weile meine Q60 HB hochgesetzt. Hier wollte ich die Effektive Höhe um 60cm upgraden, was mir dann aber nicht so recht gefiel.

Nun habe ich also ein 60cm³ Würfel, Holzwände mit Dachlatten verschraubt. Vorne sowie hinten ist es derzeit offen. Oben steht die HB drauf.

Nu wäre es doch schade, diesen praktischen Platz ungenutzt zu lassen.

Der Zweck der Nutzung ist noch nicht ganz klar, das käme etwas auf den Aufbau an.
Ich könnte ein Wurzelabteil daraus machen, was sich meiner Meinung nach nicht lohnt, da muss ich nicht viel basteln, die 21w (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) mit einem MGH hingestellt und feritg *denk*


Material:

Derzeit verfügbare Materialien sind aktuell:

– noch etwa 4m Dachlatten (10x25mm glaub ich)
– 2x E27 Fassung
– 1x Analoge (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) (15min takt)
– einen Bereich, der vorne / hinten offen ist (hier muss noch eine Lösung her)
– 1x 21W (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) (840)

Ideen:

– So Low-Budget und gut wie nur möglich 😀

– der Bereich könnte durch seine Lage passiv von der (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) mit belüftet werden. (pro?)

– Nutzung als "Zuchtstube" ? (Kleiner Bubenwald, sofern es geeignete Luftfiltermöglichkeiten gibt (Pollenfang) die sich verbauen lassen.)

– Wurzelstube – Auf 60*60cm bekomme ich ja in einem Lauf mehr Steckis unter, als ich in einem Jahrzehnt durchgrowen könnte, da ist reichlich Licht und Platz in der VeggieBox.

– Blütekammer-upgrade: Wäääre eine Idee, aber da müsste ich wieder massiv Lampen kaufen und verbauen, was ich erstmal vermeiden wollte.

– Weitere Veggie-Fläche: Am offensichtlichsten wäre es, hier ein weiteres Veggie-Abteil unterzubringen. Fragt sich dann natürlich wieder, was stell ich da alles rein?

Rahmenbedingungen:

– Ich bin Handwerklich eher so mittel-durchschnitt, also sollte man es möglichst einfach halten.

– Perfektion wie S/W-Folie ist leider nicht vorhanden.

– Keine teuren Anschaffungen (Stecklingsamaturen o. dergleichen) (leider) :/

– Bauart durch Stellplatz (nebenschrankabstand) etwas beschränkt. (Besonders gemeint, wie schließe bzw öffne ich die Vorderseite, möglichst Lichtdicht, stabil und handlich)

– …

Fragensammlung:

1. LichtSetup. Eure Meinung ist gefragt. (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) oder (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) ?
– 1.1 Da ich sicher zukaufen muss; (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) gibt es in 21W (1400lm) 840, da würde ich an etwa bis 4stk denken. (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) wären die bekannten 13w 840 Röhren, wegen der Länge (13w ca. 56cm / 18w 65cm)
– 1.2 E40 (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) 75-125W (Platztechnisch nicht ganz erste Wahl, aber sicher die günstigste inkl (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) , nicht drosselbar – Tempsprobleme)?! (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) ´s ließen sich Schrittweise abschalten sowie notfalls auch step-by-step zukaufen.
– 1.3 Montage (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) : In der VeggieBox habe ich fertige "Wohnamaturen" verbaut (Wasser-Strom-schutz etc und Faulheit, läuft..). Ich könnte, ggf. falls es signifikant lohnt die Amaturen zerlegen und die (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) ´s Außerhalb anbringen, oder vllt eine abhängbare Platte, oder doch ganz anders?
– 1.4 (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) E27; würde hier definitiv (wegen Verfügbarkeit) die 21W 840 nehmen. 2 oder 4? Montage?

– 2. Box. Wie baue ich die Box am besten fertig? Hinten könnte ich nochmal eine Wand/Brett draufschrauben, müsste ich mir besorgen. Alternative Vorschläge?
– 2.1 Tür-Zugang-Vorne: Da ich ja auch die Box öffnen und schließen können muss, brauch ich eine gute Lösung, da seit ihr ganz besonders um Hilfe gefragt.
Das Problem, nach vorne sind nur 40cm Platz, da ein anderer Schrank da steht, den man nicht umstellen kann. Was empfielt sich da eurer Meinung nach am besten, wie wäre das umzusetzen?

– 3. Belüftung: Einfachste Möglichkeit wäre es, wenn ich den Ring in eine Wand einbaue und den passiven Zuluftschlauch der HB dranklemme. Müsste dann für ausreichend ‚Luftlöcher‘ sorgen. Was meint ihr?
– 3.1 Temp: Ich habe vor etwa noch 50-120W Licht zu verbauen und hoffe das der 187m³/H Lüfter das ausreichend meistert. Sonst hätte ich noch einen 120mm PC Lüfter zur Hand.

Pro / Contra:

….

Fotos – Bereich der umgerüstet werden soll.

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

Danke für eure Mithilfe 🙂

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)