Hallo zusammen,

ich würde gerne in zwei Growboxen, unter 250W, jeweils 9 Planzen verschiedener Sorten kultivieren.
Nun stellt sich mir die Frage, was das für rechtliche Konsequnzen haben könnte.
Die Pflanzen würden nicht gleichzeitig in die Blüte geschickt werden und der Ertrag würde nicht verkauft werden.
Mir ist klar, dass es sich um keine "geringe Menge" mehr handeln würde, aber wäre eine Freiheitsstrafe die nicht auf bewährung ausgesetzt wird möglich ?
Ich habe keine Vorstrafen und es würde wie oben beschrieben nichts verkauft werden.

Vielen Dank im Voraus :rasta:

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)