Royal Queen Seeds – 1x O.G. Kush
High opencannabis User!
Oder sollte ich eher sagen stoned?:rasta: Ich habe mir vorgenommen Euch meinen "eine Pflanze" Grow zu präsentieren.
Es handelt sich hierbei um meinen zweiten Grow, den Ersten(10x Bubba Kush) habe ich einigermaßen erfolgreich mit
Trauermücken und Thripsen beendet. Im Folgenden stelle ich Euch kurz den (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) vor den ich mir ausgesucht habe und
das Equipment das ich benutzen werde.



Strain-Informationen:

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) 19%

CBD Medium

Yield Indoor 425-475gr m2

Yield Outdoor 500-550 grams per plant dried

Height Indoor 90 – 160 cm

Height Outdoor 180 – 220 cm

Blütezeit 7-9 Wochen

Erntemonat Oktober

Genetischer hintergrund Chemdawg x Lemon Thai x Pakistani Kush

Art (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) : 25% (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) : 75%

Effekt Entspannend und voller geschmack


Equipment:


Umgebung Homebox Evolution Q120 XL (120x120x200cm)

Abluft ungefähr 700cm³/h Rohrventilator mit passendem (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

Umluft zwei kleine Clipvents für die Umluft


Medium BioBizz Lightmix für die Anzucht und Allmix für den Res

Dünger BioBizz Reihe

Sonstiges Luftbefeuchter, Heizlüfter, (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) und anderer Kleinkram

..und los ging es!

Ich habe den Samen in lauwarmes Wasser gelegt und Dieses auf der Heizung positioniert um es auch bei einer konstanter Temperatur zu halten.
Nach cirka 24Std. ist der Samen aufgesprungen und der Keim kam zum Vorschein.

Daraufhin habe ich den Samen vorsichtig in einen kleinen Topf( ~0,3liter) mit BioBizz Lightmix gelegt und Diesen mit gefiltertem, leicht (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) -reguliertem Wasser besprüht.
Anschließend habe ich Frischhaltefolie darüber gespannt um die Luftfeuchtigkeit hochzuhalten und kleine Löcher reingestochen.
Der Topf befindet sich jetzt in der Box noch ohne Beleuchtung, dafür aber mit mäßiger Abluft und ungefähr 25-27°C Umgebungstemperatur, dank des Heizlüfters.

Sobald der Kleine das "Tageslicht" erblickt, zähle ich in Vegetationstagen.

Bis dahin, happy growing!

Greets Eudaimonie




(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)