Hallo,
habe mich viel im Internet informiert, aber möchte Rat von Erfahreren Nutzern haben 😉

Konsumiere Cannabis (jeden Tag) seid ca. 1 Jahr… Ich rauche nicht viel, nach Feierabend 2/3 Joints und das Wochenende durch.
Mir ist aber seid einiger Zeit (2-3 Wochen) aufgefallen dass mein Kurzzeitgedächtniss nicht mehr dass ist was es mal war, so dass ich selbst bei der Arbeit oft meine Arbeitsaufträge vergesse 😐 Es fällt mir auserdem oft echt schwer mich an Sachen zu erinnern die gar nicht lange her sind, vorher musste ich 5 minuten lang nachdenken um mich zu erinnern was ich letztes Wochenende gemacht hab!? zugegeben, i war "little bit high"… aber dass kann es auch nicht sein.

Auserdem häufen sich meine Deja vu´s. Hatte immer schon ausergewöhnlich viele Deja vu´s, früher so alle 2 Wochen. Jetzt mehrmals Täglich.

Meine Frage nun: Was soll ich machen?

Ganz aufhören ist ja nichts 😉 Also soll ich eine Pause einlegen? Reicht es wenn ich es reduziere? Wie ist es bei euch?

Freue mich auf eure Antworten 🙂

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)