Hey ich mach mal hir einen report über Curen mit Früchte

1. Man benötigt ein Tupper oder Glaß gefäß das 100% luft dicht ist.

2. Ein kleines Hygrometer das dan mit ins gefäß kommt. (Funk hygrometer sind da ganz fein)

3. Die Früchte dürfen auch nicht fehlen
Welche Frucht du dabei her nimmst ist deine entscheidung…. (auf BIO solte geachtet werden) 🍒🍍🍓🍊🍏🍌🍎

4. Die (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) solten in der 2. Cure- Fermentierung Woche sein also zwischen 55% und 65% (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) ist optimal.

5.Arbeitsbereich Glas und Hände solten steril und sauber sein❗❗❗❗❗❗❗

6. Das Glas oder die Tupper box
3/4 mit den (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) ,s füllen und Hygrometer rein danach nehme man eine dickere Plastickfolie zb. von
Schulheften Airbrushfolien oder Verpackungsmaterial (auf sauberkeit achten) danach schneidet man die Folie so zu das sie ins gefäß passt und legen sie flach auf die (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) ,s oder hygrometer dan schneidet man aus der Frucht ca. in 1 cm würfel ⬜ mit Schale.

7. Der Würfel wird nun einfach paar stunden an der Luft Getrocknet sodas man erkennt das sie leicht angetrocknett ist.( Der rest von der Frucht ? Nom Nom Nom ist e klar )

8. Jetzt nimmt man den leicht angetrockneten würfel und legt ihn zu den (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) ,s auf die Folie (WICHTIG Die (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) ,s und der Frucht würfel dürfen sich nicht berühren [emoji779] [emoji779]

9. Glas oder Tupperbox Luftdicht verschließen und ab ins dunkle nun MUSS man in der 1 Woche jede 4-8 Stunden Lüften also würfel, folie, Hygrometer, (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) ,s raus für 5-10min und alles wieder richtig rein.
Die Luftfeuchtigkeit im geschlossenen Gefäß darf nie über 70% steigen sonst hohe Schimmelgefahr [emoji779] [emoji779] solte es vorkommen sofort Gefäß aufmachen und lüften bis man unter 65% kommt

10. Jetz nach belieben Fermentieren-Curen nach 3-5 tage schmeckt und richt man die ersten ergebnisse

11. 1.Woche jede 4-8 stunden lüften
2.Woche jede Tag 1-2 mal luften
3. Woche nur mehr 1 mal pro Tag lüften

Für verbesserungsvorschläge bin ich voll und ganz offen [emoji779] [emoji779] Bilder kommen auch noch[emoji2]

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)