Hallo liebe Growers,

ich habe ein Ernsthaftes problem, derzeit habe ich bei meinem aktuellen Grow das Problem das meine Plants, ich glaube und hoffe nicht bzw. bin mir sehr sicher das alle Plants aufeinmal Zwittern..

Zuerst ein paar Eckdaten:
– Critical von (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) Feminised
– 2x400er Lampen (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)
– Blüte in der 4ten Woche jetzt etwa
– Allmix/Lightmix Erde von Biobizz
– 70-95cm große Plants in 7 Liter Töpfe – (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) immer zwischen 5,9 – 6,5 gehalten
– Temps sind normal, ab und zu stehen sie aber bei 15 Grad im Dunklen.
– Beleuchtung war 12/1 in Vegi. und Blüte ist derzeit (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)
– Vorblüte gab es in der Vegi, ausschließlich weiblich alles.

Da bei mir die (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) immer bisschen höher war und die Plants unten rum sehr buschig waren und ich sowieso immer gerne mehr Plants auf eine Fläche stelle als es geht aufgrund meiner (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) -Reflektoren und das Licht in die unteren ebenen sowieso kaum bis garnicht dringt, habe ich alle meine Plants um den 14/15ten Blütentag LOLLYpopped und beschnitten.

Zuerst habe ich alle unteren Triebe wo kaum was dran war und wo ich dachte kommt eh kaum was rum abgeschnitten, einige andere bessere Triebe habe ich dann Lollypopped, also ein Mix aus beschneiden der unteren unnötigen Triebe und Lollypopping. Zusätzlich habe ich die Großen Sonnenblätter entfernt, aber nur weil die sich gegenseitig behindert haben und auch nur die untersten Sonnenblätter, die einfach im Schatten waren und oder massiv gestört haben. Also nicht denken das ich die Plant kahl rasiert habe, aber bei jeder Plant habe ich halt die störenden/schattenliegenden Sonnensegler entfernt, die oberstens 5-6 Sonnensegler habe ich sowieso drangelassen, ich habe im verhältniss darauf geschaut.

Alle Plants haben Wundervoll darauf reagiert, schon bald konnte ich sehen dass beschneiden und Lollypopping wunder bewirkt hat, alles sah besser und schöner aus, die ganzen vorteile von Lollypopping und schneiden der unteren Triebe kennen wir ja.

Dann aber später, so ca um die 3te BW. habe ich gemerkt, das 2 Plants zwittrig sind und leicht bananenstruktur aufweißt, trotz massiver (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) bildung, die sind mir spontan beim beobachten aufgefallen… Ich die dann raus bzw. umgeholzt, die haben meines wissens auch nichts bestäubt, jetzt aber vor 3 Tagen nochmal geschaut und den SCHOCK gehabt: ALLE Plants fangen an zu Zwittern, einige andere haben leichte Bananenstrukturen in den (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) gehabt, ganz wenig und es hat wie es aussieht gerade anfangen, das betrifft alle meine 30-35 Plants.

Nur bei einigen wenigen habe ich wirklich selbst direkt Bananenformen/Strukturen gefunden die auch gerade erst anfangen haben, also es irgenwann während der Blüte passiert, nicht am anfang dafür habe ich schon zuviele schöne Harzkristallige Weibliche Blüten, dachte es wäre dann die Ausnahme, aber bei allen Plants sehe ich im BLÜTENKELCH am Ast/Stamm wenn ich den Kelch öffne MINI-MINI grünliche Cannabis seeds, so klein aber man sieht einfach das dass nen Samen wird.

Ich hab genau so gegrowt wie beim letzten mal, da war nichts am Zwittern, sogar die Sorte war gleich, die Erde, das Düngeschema fast identisch, nur weniger dieses mal und in der Blüte gibt es PK13/14 von Atami zzgl.

Meine Fragen:
– Warum passiert so etwas? Komischer weise ist das eine Woche nach dem Beschneiden/Lollypopping aufgefallen… Zu viel Stress durch das beschneiden?

– Ist da passiert weil eine Plant seinen Pollenstaub abgegeben hat? Sehen tue ich aber keinen Pollenstaub und soweit sind die Zwitter ja auch garnicht, man merkt die ersten ansätze nur.. Aber alle Plants habe wirklich schöne (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) entwickelt, alle sahen gut beschäftigt aus Weibliche Blüten zu prodden, wie kann es sein das einfach alle aufeinmal zwittern? aufgrund eines massiven Fehlers? (weiss nicht mal was ich falschgemacht haben könnte WENN ich was falsch gemacht habe da alles andere Stabil ist, keine Lichtzyklen veränderungen oder sonstiges, kein Wassermangel etc)

– Was kann ich jetzt noch tun? Ausser der Behauptung das im Blütenkelch am Ast/Stamm bei allen Plants mini-Samen wachsen kann ich optisch nichts zur Zwittrigkeit sagen, da sie komplett Weibliche Blüten haben (bin halt jetzt in der 4ten Woche, hab es kurz nach der 3ten Woche bemerkt) und die die Bananen hatten habe ich bereits gekillt, dachte halt es wären die einzigsten -.-
Die Calxyn am Stamm haben auch 1-2 Stempel, sind aber leicht dabei rund zu werden und beinhalten wie bereits erwähnt den Mini-Mini grünen Samen.

– Kann ich die Pollen/Bananen rausschneiden und hoffen das ich den Grow noch zu ende bringen kann? habe noch 3 bis max. 4 Wochen zur Ernte! Oder kann ich den Grow einfach noch zu ende bringen und hoffen das die Plants nicht wirklich zu viele Samen kriegen? Wie lange dauert so eine Samenbildung, wird mein Gras jetzt total versamt werden?

Das alles kann nur neu passiert sein da alle Plants wirlich schöne und große Weibliche Blüten haben, wäre das sofort passiert wüsste ich es und ich hätte jetzt schon nur Samen und Bananen zu sehen.

Noch zu sagen mein letzer Grow war ohne Beschneiden und Lollypopping, dieses mal habe ich das gemacht um den 14/15ten (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) , ich will nicht sagen es liegt am beschneiden und Lollypopping, aber derzeit verdächtige ich das am meisten da es mit der zeit wo es mir auffiel ja passt, 2te BW geschnitten und ne Woche Später fielen mir die ersten Symptome auf? Hat das die Plant sehr gestresst und alle sind aufeinmal Zwittrig geworden? Auch komisch

Ich hoffe um anworten, später kann ich euch ja mal paar Biler hochladen..

Wichtig ist ob ich jetzt alle Plants umhaue weil es sich eh nicht mehr lohnt und die Samenbildung so krass steigt das am ende nurnoch Samen überall sind, oder hab ich noch Glück und kann mit einigen Samen durchkommen?

Ich bitte um Tipps und hilfestellung, weiß echt nicht mehr weiter und vorallem wieso es passiert ist, das ist ja das schlimmste… 😥

Gruß!

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)