Guten Tag liebe Growgemeinde

Um Klarheit über den Zustand und den Grund des Schlechtergehens meiner Pflanzen zu erfahren
wende ich mich an euch.

Meine Pflanzen sind nun 4 Wochen alt und da dies mein erster Grow ist habe ich akribisch nach
"(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) drinnen" von Jorge Cervantes und dem Rat von Growern aus meinem Umfeld gehandelt.

Meine 4 Pflänzchen stehen momentan unter einer 400W Natriumdampflampe und ich habe die
Blütenphase vor vier Tagen eingeleitet. Genau so lange Dünge ich nun auch schon und zwar
mit Floraself Grünpflanzendünger aus dem Baumarkt.

Nun zu meinen Pflänzchen: da ich ein Feminized Mix von Sensi Seeds gekauft habe, kann ich die
Sorten nicht nennen.
Seit ca. 2 Wochen welken die unteren Blätter und werden gelb und braun und stehen nicht mehr
horizontal.
Seit einer Woche bemerke ich (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich), die ich bis heute mit den Gelbstickern in Schach
halten wollte. Da dies aber nichts gebracht hat und sich die Population weiter ausgedehnt hat
werde ich mir morgen BTI besorgen.

Nun meine Frage an euch Grower: Sind die Blätter wegen dieser (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) so stark am Welken
oder mache ich etwas anderes falsch. Bitte schaut euch die Bilder an.
Ich nehme auch gerne Tipps an, z.B. denke ich, dass ich die Pflänzchen zu früh in die Blütephase
geschickt habe.

Dankeschön für die Antworten
Psytato
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)