Hallo liebe Leute,

ich war letztens bei einen Holländischen Freund zu Besuch und wir haben den einen oder anderen Nachmittag im Coffeeshop verbracht.
Gute Gelegenheit um was prickelndes für meinen nächsten Grow zu finden. Dabei hat es mir eine Sorte ganz besonders angetan "Santa Maria". Es war ein richtig anregendes High und selten hat mich ein Rausch so gepusht. Ich war selten so unternehmungslustig nachdem ich es mir mit der Süßen gemütlich gemacht habe.

Ich habe mich etwas belesen und ich hab keine Ahnung woher ich die Samen nun für meinen nächsten Grow bekomme. Ich entdecke nur
Seedbanken aus Californien die sowas warscheinlich nicht verschicken? Was mir persönlich auch viel zu unsicher wäre. Oder bin ich einfach zu dumm ne seriöse Seedbank zu finden mit Santa Maria im Sortiment? Mein Kollege hat nicht wirklich viele Kontakte in die Szene und kann mir auch
nicht weiterhelfen. Der Coffeeshop auch nicht, wenn ich es sogar richtig verstanden habe kaufen die ihr Grünzeug auch auf dem Schwarzmarkt.

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen, habe noch kein ähnlichen Beitrag entdeckt und wäre um jede Hilfe dankbar!

Euer Towely 🙂

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)