Guten Tag,

erstmal vielen Dank für das Forum hier, sind wirklich einige nützliche Infos vorhanden und toll dargestellt alles.
Ich bin absoluter Neuling im Bereich (Indoor-)Growing und würde gerne einen 200x70x50 (Höhe*Länge*Tiefe) Kleiderschrank umbauen um darin zu growen. Der Schrank steht in meinem Büro hinter der Türe, bislang hingen da meine Anzüge drin. Mittlerweile wohne ich auch wieder alleine hier, bin also keinem Rechenschaft schuldig und habe auch keinen Besuch im Büro.

Jetzt stellt sich mir die Frage, wie man am besten einen solchen Schrank umbaut. Equipment ist klar, das steht ja ausführlich auf der Seite hier. Mir geht es mehr darum eine Art Bauanleitung oder Tutorial zu bekommen, wie man einen solchen Schrank am besten umbaut. Der Schrank hat oben eine Kleiderstange und keine Zwischenbretter, ist also prädestiniert für das unterfangen.

Ebenfalls macht mir das Thema Stromkosten etwas Sorgen. Finanziell ist es mir egal, mir geht es mehr um die rechtliche Verfolgung, wenn die Stromrechnung plötzlich deutlich nach oben geht, wie sind hier die Angriffsflächen der Behörden bzw. muss ich mir hier überhaupt Sorgen machen?

Wie laut sind die Lüfter? Hört man das wenn bspw. mal Besuch da ist? Wie ist die Geruchsentwicklung? Kann ein (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) wirklich alles filtern?

Im Grunde kann ich nächste Woche gleich schauen, dass ich das Equipment besorge und loslegen, nachdem ich mit eurer Hilfe dann einen Masterplan aufgestellt habe :-).

100-120 Gramm wären schon toll für den ersten Grow, bin aber keineswegs enttäuscht wenn es deutlich geringer ausfällt.

Ich freue mich auf eure Anregungen zum Thema Kleiderschrank umbauen und bedanke mich im Voraus für eure Zeit!

Beste Grüße,
Phanti

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)