hey Leute,

Ich habe da ein kleines "Problem".
Und zwar habe ich mir vor ein paar Monaten einfach nur mal aus Spaß Samen für O.G. Kush geholt und auch direkt eine angezogen.
Eigentlich habe ich nicht damit gerechnet, dass ich es ohne professionelle Ausrüstung soweit schaffe (hatte nur den Topf in meinem Zimmer; ohne Zusatzbeleuchtung, Dünger, etc.) doch jetzt ist das gute Stück schon 60cm hoch und startet in die (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) ..
Leider habe ich weder einen (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) noch das Geld um mir einen zu besorgen und deshalb wollte ich mal fragen ob das zwingend notwendig ist bei nur einer Pflanze.
(Sorry, habe bisher nur Threads mit mindestens 4 Pflanzen gefunden und das ist sicher extremer)

Zu meiner Wohnsituation:
Ich wohne im Dachgeschoss mit Blick auf einen offenen Hinterhof der an eine Bahnlinie grenzt.
Die Fenster meiner Nachbarn sind entweder die unter mir oder 10m entfernt.

Wieviel würde man denn jetzt vom Geruch mitbekommen, wenn ich 24/7 lüften würde und die Zimmertür geschlossen bliebe?

Danke schonmal für eure Antworten.

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)