Hey Leutz!
Habe meinen nächsten Grow gestartet und gleich nach 7 Tagen Vegiphase die hälfte aller Plants verloren. Ich wache morgens auf, gucke wie immer in die Box und sehe das wie von Geisterhand die hälfte gestorben ist, alle Sämlinge wurden sauber am Stamm durchgeknabbert bis sie abgebrochen sind. Zuerst dachte ich eine Maus hätte sich in die Box geschlichen und Unfug getrieben aber nun bemerke ich das die restlichen Plants auch attackiert werden. Auch einige Keimblätter würden regelrecht durchlöchert. Ich habe die ganze Box abgesucht und auch etwas in der Erde. Konnte aber nur ein 1-2 Springschwänze ausmachen.
Bisher habe ich nur (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) öl gespritzt+gegossen.
Die Stiele sehen weniger sauber angeknabbert aus , sondern als würde sich irgendetwas regelrecht durchätzen ?!
Habe auch schon das Schädlingswiki durchforstet und alle Plants mit Taschenmikroskop abgesucht aber konnte nichts finden…(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)
Falls sich jemand über die kleinen Tropfen an den Sämlingen wundert, ich habe etwas Clongel auf die betroffenen Stellen geschmiert damit sie besser verheilen . Vielen dank im vorraus 🙂

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)