Guten Morgen!
"Die Welt" berichtet uns, leider etwas knapp, über die möglichen Folgen beim längeren (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) Konsum.
Wobei die Probanden teilweise zwischen 1-24 Joints pro Tag liegen.. Ob ein Joint oder 24……… :D

Zitat

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) ist eine Droge, auf
die Ärzte einige Hoffnungen setzen. Und eine Droge, vor der Ärzte
weiterhin warnen. Es geht einerseits um die Entwicklung neuer
Medikamente, anderseits um den alltäglichen Konsum. In einem Tierversuch
haben Stoffe aus der Cannabispflanze letztens sogar Gehirntumore
schrumpfen lassen.
Daraus folgt leider nicht, dass Kiffen gut für das Gehirn ist. Ganz im Gegenteil.
Ist
eine Sache wirklich passiert? Oder kommt einem das nur so vor?
Dauerkiffer sind anfälliger für "falsche Erinnerungen". Das berichten
Hirnforscher aus Barcelona in einer Studie, die im Journal "Molecular Psychiatry" erschienen ist.

Der Rest ist hier:
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)