Hallo Forum, als botanischer Laie frage ich mich, ob eine Pflanze was davon hat, wenn sie nicht nur direkt von oben (per Punkt- oder Flaechenstrahler) beleuchtet wird, sondern entlang ihrer ganze Wuchshoehe, oder zumindest der oberen 50% von der Seite bzw. von schraeg oben. Der Grund meiner Frage: ich habe gelesen, dass die (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) -Rate bei diffusem Licht nach oben geht. Wenn man nun nicht nur von oben beleuchtet, sondern mit (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) -Lichtleisten (wo (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) wie auf einer Perlenkette aufgereiht sind) auch von der Seite, waere das dann effizienter, da sich die Blaetter nicht gegenseitig abschatten? Falls nicht klar ist, was ich meine, ein bisschen Ascii-Art:

Falls nicht klar ist, was ich meine, ein bisschen Ascii-Art:

Code:

  o -->      W      <--o
  o-->      / | \    <--o 
  o-->      / | \    <--o
  o-->      / | \    <--o
            / | \   
              |


(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)