(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)Guten Morgen liebe Gemeinde
Dies ist mein erster Grow. Er findet im Bad statt. Ein par Daten & Fakten :

– Samen : Northern Lights, Sensi,femini,autoflowering

-Vorschalgerät für die (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) : (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

NDL Vegi: (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

NDL Blüte : (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

Abstand (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) bis zur größten Pflanze : 40 cm

Beleuchtungsdauer : 18 Std pro Tag Vegi Phase

Temperatur: 22,3 GradCelsius

Ventitator wälzt 20 min pro Std die Luft um , Tür des Bads ist immer geöffnet

Luftfeuchtigkeit : 53% ( muss halt in dem Bad duschen ^^)

Also ich habe noch keinen richtigen Gieß-Rhytmus gefunden 🙁 Da die Composana Compact Blumenerde schon vorgedüngt ist, habe ich anfangs nur etwas Wuzelstimulator ( Hesi ) dem Gießwasser im richtigen Verhältnis zugefügt und die (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) vorsichtig gegossen.

Die gekeimten Samen befinden sich seit dem 7.4 in den großen Töpfen. Ein Umtopfen fand also nicht statt. Als ich heute morgen anch meinen Babies schaute fiel mir auf, dass die beiden Pflänzchen hinten links etwas die Blätter hängen lassen.

Habe mich nun etwas schlau gemacht und es heißt, dass entweder zuwenig Wasser oder zuviel Dünger die Pflanzen beeinträchtigt

Zu feucht kann es eigentlich nicht sein, weil ich drauf achte das sich keine Staunässe unten in den Töpfen bildet.

Ich bin ein blutiger Anfänger & wäre über eure konstruktiven Tips und Anregungen wirklich dankbar.

Aber bedenkt bitte jedoch immer, dass ihr es hier mit einem Laien zu tun habt. Also kreuzigt mich nicht, wenn ich irgendetwas vergessen habe anzugeben was wichtig ist 😉

Wäre einem erfahrenen Grower auch sehr sehr dankbar, wenn er sich meiner vieleicht etwas annehmen würde. 🙂 Ich versuche meinen ersten Grow durchzuziehen ohne einen erfahrenen Grower im Real Life an meiner Seite zu haben, da ich keinen kenne.

Die drei kleinsten in der Mitte wollte ich dann an einem anderen Ort mit der Vegi-Lampe großziehen, wenn sich die 6 Stück in der Blüte befinden.Aber das ist erstmal irrelevant.

Ich bräuchte vor allem Tips bzgl. Gießen , Düngen, Abstand der Lampe etc

Was für Angaben wären euch noch hilfreich ?

Liebe Grüße und einen schönen ersten Mai:banana:

SimSalaBim

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)