also ich habe gerade 3 2 wochen alte feminisirte shaman am Fensterbrett und 2 1 Wochen alte auto whiteberrys aus Platzmangel beim vorziehen habe ich die restlichen 8 auto whiteberrys und die 3 auto durban poisen noch nicht keimen lassen. ich habe bat guano und guerrilla tabs als dünger und als medium werde ich cocos quellziegel mit Kompost und lockere erde die ich bei Brenneseln ausgraben werde da ich leider keinen Führerschein besitze und die Erde vom growshop oder Baumarkt nicht bis zum spot tragen möchte was haltet ihr davon und welches Mischverhältnis soll ich einhalten?
meine fragen an euch sind jetzt:
wann kann ich sie mit guten Überlebenschancen raussetzen und wie muss ich den growspot vorbereiten z.B. gegen Schnecken ,Käfer und wild-verbiss
wie tief und breit soll ich das loch graben und wann sollte ich wie viel düngen?

schon mal danke für eure antworten:-D

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)