Moin.
Ich bin 24 Jahre alt und kiffe jetzt ca. seit 3-4 Monaten regelmäßig jede Woche 1x. Ab und zu sogar jede 1 1/2 Wochen einmal mit paar Kollegen. Also eigentlich nicht oft. Letztens waren wir auf ner Wiese und haben uns 2 Jonnys reingezogen und ich wurde leider nicht sooooo krass high, wie ich es gewohnt bin/war. All meine Kollegen meinen, dass das Zeug bei mir krass anschlagen würde und sie selbst mal gerne so high sein würden, wie ich es meistens bin…

Und jetzt frage ich mich, ob sich schon nach dieser ‚kurzen‘ Zeit ne gewisse Akzeptanz meines Körpers gebildet hat und ob ich wieder ne kleinere Pause machen sollte?

Wie ist es bei euch? Wie oft konsumiert ihr euer Zeug und habt ihr dabei noch krasse Highs oder ist es mittlerweile bei euch zur Normalität geworden? Ich habe nämlich keinen Bock darauf, dass man irgendwann nix mehr spürt.. wäre ja eig zu schade 😀

Gruß

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)