Hallo Growerfreunde,

hab mir zum erstenmal Automatic Seeds geholt und bin gespannt wie ein Bogen wie die gedeihen werden, meine Erfahrung ist: Hobbygärtner.
Ich hab mir ein 3 er Bundle geholt, Kush, Quickone und Diesel Automatic, die Quick One habe ich noch nicht angesetzt. Möglicherweise kommt noch Lemon Haze Automatic dazu, die ich im July ansetzen möchte.
Die Wachstumsumgebung ist eine Loggia, also ein Verglaster Balkon: wie Wintergarten, auf den ab 14:00 die Sonne knallt und Temperaturen von über 40° aufkommen können, wenn ich Fenster geschlossen halte.
Gekeimt haben die Samen am 17.05. also haben bald 4 Wochen hinter sich, das Wachstum im vergleich zu herkömmlichen Pflanzen finde ich extrem langsam. Aber seht selbst, meine Automatics nach knapp 4 Wochen seit Keimung. Der Boden ist ne torf Erde, die ich Feucht aber nicht Nass halte und manchmal auch etwas antrocknen lasse. Ich hab 2 Wellensittiche, ist es ratsam die Kacke von denen auf die Erde zu packen als Dünger!?
Ich werd versuchen ein Wöchentliches Update reinzustellen.

Bild 1 Kush Auto. Bild 2 Diesel Auto.
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)