Hallöle,

ich vermute im Objekt meiner Begierde ungewünschte Nebenstoffe, genauer gesagt Brix. Habe den Aschetest gemacht, wie man im Bild sehen kann bildet sich ein Ölfilm, welcher ja ein recht eindeutiges Indiz für Brix sein soll. Ein Zucker/Brix Test der Firma CleanU viel negativ aus, wobei ich vermute dass dieser NUR auf Zucker testet. Dieses Merkmal trifft also auf mein Korpus delicti nicht zu, unterm 60x Taschenmikroskop sieht das Kraut auch in Ordnung aus, Trichome sind nicht verklebt, die (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) sind auch bei ca 95% noch dran, was bei Brix ja auch anders aussehen müsste. Allerdings macht mich die Asche doch sehr nervös, da gerade Brix etwas ist, was man nun wirklich nicht mit inhalieren möchte. Gibt es noch andere Gründe weshalb die Asche so ölig werden kann? Oder muss ich mir doch ein 30€+ Testset besorgen (was in Anbetracht an meine Gesundheit auch nicht allzu viel wäre)?

Ich bedanke mich im Vorraus bei allen, ich hoffe ihr könnt mir evtl. Antworten geben.(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)