servus_1

hier mal ein paar News, die Leben.

Schockierende Ergebnisse: PETA weist in 65 Prozent der Fleischproben antibiotikaresistente Keime nach

Aldi Süd, Lidl, Real, Rewe und Edeka: MRSA und ESBL in Großteil der Fleischproben nachgewiesen

Stand November 2014

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) tötet – und zwar alleine in Deutschland jährlich über eine Milliarde Tiere in den Produktionshallen und Schlachthäusern. Die Produktion und der Verzehr tierischer Lebensmittel wie Fleisch, Eier und Milch bergen aber auch (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) für den Menschen. Neben der erhöhten Gefahr, an Herzkreislauferkrankungen, Diabetes und Krebs zu erkranken, rückt eine weitere schockierende Bedrohung in den Mittelpunkt der Gesellschaft: antibiotikaresistente Keime aus der Landwirtschaft!

Antibiotika müssen wirksam bleiben: Pflanzenbau statt Tierhaltung!

Fordern Sie Bundesagrarminister Christian Schmidt und Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe dazu auf, die Resistenzbildung
gegenüber Antibiotika in deutschen Tierställen endlich ernst zu nehmen. Zum Schutz von Mensch und Tier brauchen wir den längst überfälligen Strukturwandel, weg von der tierhaltenden, und hin zu einer nachhaltigen, also rein pflanzlichen Landwirtschaft.

Richten Sie Ihren Protest an

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
Christian Schmidt

Bundesministerium für Gesundheit
Hermann Gröhe

Derzeitige Erfolgsstatistik

Versendete Protest-Mails:

5596

Versendete Einladungen:

46

Persönliche Briefe zeigen immer den größten Einfluss. Sie können gerne den unten stehenden Text verwenden; Ihre Nachricht wird jedoch
gewichtiger ausfallen, wenn Sie einen eigenen Text und Betreff einfügen.

Quelle:
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)


(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

Chill out. hemp_blatt
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)