Setup:
Auch ich verwende wie alle anderen Judges bei High Times oder anderen Magazinen eine (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) , in der das reine Kraut mit 3 Zügen gepafft wird.

Eine Skunk #1 und Big (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) Kreuzung welche Outdoor hart ist und deshalb von mir ausgewählt wurde. Leider ist der (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) aufgrund seines typischen Weed-Geschmacks seit ca. 2005 aus der Mode gekommen, sodass er heute kaum noch bekannt ist. Aufgrund seines Standard-Geschmacks gebe ich 3 von 5 Punkten.

Das High ist entspannend und gut ausgewogen. Kaum spulige Gedanken oder große Varianzen im High-Gefühl, sprechen für eine ausgewachsenen und stabilisierten (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) . Dennoch ist das High etwas schwächer und aufgrund der geringeren Trichomdichte muss auch tendenziell mehr Weed verpafft werden. Deshalb gebe ich 4 von 5 Punkte. Der Ertrag war mit 150 Gramm (Eine Pflanze im 5Liter Topf) recht ordentlich weshalb ich ebenfalls 4 von 5 Punkten gebe.

Geschmack: ***
High: ****
Ertrag: ****

Zusammenfassung:
Ein grundsolides Weed welches Überall gedeiht. Ich habe die eine Pflanze nicht (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) oder gepruned, sonst hätte ich vielleicht noch etwas mehr heraus bekommen. Wenn Ich sie nochmal growen würde, würde ich aber wohl keine GreenhouseSeeds verwenden da nur ein Korn von 3 aufgegangen war. Aber es dürfte schwierig werden diesen (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) noch zu bekommen.

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)