Setup:
Auch ich verwende wie alle anderen Judges bei High Times oder anderen Magazinen eine (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) , in der das reine Kraut mit 3 Zügen gepafft wird.

Bubblegummer:
Bubblegummer macht im Geschmack alle Ehre, auch wenn die Note sehr Metholartig ist, ist der Geschmack dennoch sehr gut und einzigartig. 5 von 5 Sterne.
Das High ist entspannend und lässt einen sicht wohl fühlen. Die Kommunikationsfreudigkeit nimmt ebenfalls zu. Leider ist das High jedoch etwas schwach, was schwer zu glauben ist wenn man bedenkt mit wie vielen Trichomen die (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) besetzt sind. Somit kann ich nur 3 von 5 Punkte geben.
Der Ertrag war mit 150 Gramm passabel, dabei muss jedoch beachtet werden dass ich ca. 20% durch Schimmel verloren habe und eine meiner 3 Pflanzen der Haupt- (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) abgebrochen war. Wären dies beiden Zustände nicht eingetreten, hätte ich 250 Gramm geschafft. 3 von 5 Punkte.

Geschmack: *****
High: ***
Ertrag: ***

Zusammenfallsung:
Wie Steve ((nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)) bereits ausgeführt hat, ist Bubblegum(mer) ein Indoorstrain, welcher Outdoor durch seine hohe Schimmelanfälligkeit ein Wackelkandidat ist. Trotzdem wollte ich die Seeds verbrauchen, da ich nicht mehr Indoor growe.

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)