Erstmal ein liebes "Hallo" Freunde 8-),

bin neu hier und habe auch direktamente klassische Einsteiger-Fragen.
Ich möchte Indoor auf kleinem Platz growen und das möglichst leise (dass es nicht zu teuer werden sollte erspar ich euch :oops:)

Mal zu meiner Situation: Der Schrank käme in mein Schlafzimmer, mangels Alternativen. Vorteil dabei ist allerdings bei mir, dass der Raum auf der Nordseite liegt und auch allgemein ziemlich kalt ist. Wenn ich nicht heize frier ich mir den Arsch ab. Es ist sogar im Sommer noch recht frisch, auch wenn ich dann nicht growen werde. Wegen des Klimas dachte ich daran, tagsüber statt nachts zu beleuchten. Ist das ein sinnvoller Plan in Hinsicht auf Lautstärke beim Schlafen und Temperatur (ich könnte tagsüber den Raum nahezu beliebig kühl halten).

Habe mich ein wenig eingelesen und gestöbert und bin zu folgendem Ergebnis gekommen:


Dazu noch ne Steckerleiste, paar Töpfe (welche und wo kaufen) und Dünger (selbe Frage) und das wär’s. Oder? Habe ich irgendetwas vergessen (und sei es noch so klein)?

Zu guter letzt noch eine Frage bezüglich des Aufbaus: Ich bin mäßig talentiert im Heimwerken und besitze auch außer Schraubenziehern und Hammer kaum Werkzeug. Ist es für mich mit meinen limitierten Fähigkeiten und Mitteln möglich das ordentlich aufzubauen? :mrgreen:

Danke schonmal :banana:

die kroete

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)