Hallo Community,

vor ca 1 1/2 Woche habe ich meinen ersten Versuch zum grower gestartet.

Bis jetzt läuft alles auch super bis auf die Luftfeuchtigkeit,
diese sinkt rapide auf ca 25 % wenn die Beleuchtung an.
Dagegen zuwirken versuch ich mit Sprühnebel den ich vorsichtig auf die Pflanzen 2-3 mal am Tag sprühe.

Equipment:
125W Energiesparlampe für die Wachstumsphase
200W Energiesparlampe für die Blüthephase
Töpfe
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) (zurzeit ca 15cm von den Pflanzen)
Belüftung ( alle 30min für 15min)

leider stehe die kleinen in keiner Growbox (nochnicht)
sondern in meinem Schlafzimmer, indem ich schon versucht habe mit Wärme die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen leider kein erfolg.

Wenn ich mit der Sprühflasche drüber gehe steigt die Feuchtigkeit auf ca 45% an und sinkt ca 1Stunde runter au 25% .

Habe es bereits mit Nassentüchern probiert doch leider kein erfolg.

kann mir jemand einen Tipp geben

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)