Hi,

ich starte gerade zum ersten mal:

Basis Komplettset 80x80x160
Lampe: Growth Spectre (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) 250 W (Metall Halogen Dampflampe)

Ich habe 3 Samen gesäht. Alle sind gerade gekeimt. Zwei stehen noch auf einer Fensterbank, eines in der Box, mit 18h/t Licht (ein Experiment, obs bald Unterschiede gibt)

Die Temperatur in der Box ist gerade 33 Grad Celsius. Das ist wohl zu warm, was? Ich wollte eigentlich den Lüfter noch nicht anschalten, da ich der Meinung war, der dient vor allem der Sauerstoffzufuhr, und für die kleine Bohne würde ja zunächst die natürliche Luftzirkulation (unten rein, oben raus) reichen. Einen Ventilator habe ich auch noch nicht. Gelesen habe ich, dass der benötigt wird, um stabile Stengel zu bekommen. Oder brauche ich ihn jetzt schon?

Meine Fragen sind also:
– Muss ich den Ventilator von Anfang an laufen lassen?
– Muss ich die Temperatur runter regeln? Wenn ja, wie genau?
– Und noch eine Frage zum Wasser. Ist es wirklich sehr schädlich, wenn ich die Pflanzen mit Leitungswasser, Härte 10, gieße? Unsere anderen Pflanzen vertragen das sehr gut..

Vielen Dank für Euren Rat.

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)