Moin weed freunde! :mrgreen:
Meine Frage bezieht sich auf den Wirkstoffgehalt von (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) (und vielleicht andere Cannabinoiden) im Rauch oder Dampf, wenn dieser nicht direkt eingeatmet wird, sondern z.B. in einem Balon gesaugt wird. (wie beim (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) ). Wie lange dauert es bis ein Wirkstoffverlust spührbar ist? Wenn man den Balon längere Zeit liegen lässt müssten sich die Stoffe doch irgendwann zersetzen oder sich vielleicht auch an der Balonwand absetzen.

Finde diesbezüglich nämlich leider gar keine Informationen 😐

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)