Moin,

Ich wollte wissen ob wer von euch schonmal mit der Fertigbackmischung Tassenküchlein von Dr. Oetker gebacken hat? In die Backmischunf muss man aber nurnoch 4 EL Milch hinzugeben. Meine Frage ist, wie ich nun das Hasch reingebe. Eigentlich löst man es ja in Butter auf aber da muss ja jetzt keine mehr rein. Wie mach ich das nun am besten. Ich hab gedacht das ivh pro Tassenküchlein ca 0.6g Hasch rechne. Ist das zu viel oder okay? Die Tassenküchlein werden bei 600w oder 800w in der Mikrowelle erwärmt. Kann (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) durch diese Strahlung verloren gehen?

Gruß

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)