Hi,

hier stelle ich euch meinen Exsikkator (Trockner) vor.
Zum Nachbauen oder als Anregung für eine eigene Konstruktion.
Trocknet 100% geruchlos.

Ich gebe das feuchten Pflanzenmaterial in ein großes Gurkenglas. In den Deckel hänge ich einen Damenstrumpf mit Kieselgel (mir orangenfarbenem Indikator).
Den Deckel drehe ich locker zu, damit keine Luft rein kommt.

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) mit orangefarbenem Indikator ist ungiftig und im Backofen bei 125°c regenerierbar und wiederverwendbar. Eine einmalige Investition von ca 10€
(Nach "silica gel orange" suchen.) 1000g Kieselgel nehmen bis zu 300g Wasser auf.

Je nach Aufbau kann die Luftfeuchte verschieden stark abgesenkt werden.
Man kann somit langsam oder schnell trocknen, wie es beliebt.
Das Kieselgel muss ggf. getauscht und mit regeneriertem Gel aufgefüllt werden.

Trocknungsgeschwindigkeit lässt sich:

  • durch Erwärmen von unten steigern.
  • durch Einpacken des Kieselgels in z.B. Papier oder Pappe senken.
  • durch den Regenerationszustand des Kieselgels beeinflussen. Stärker regeneriertes Gel senkt die Luftfeuchte stärker und umgekehrt.

Viel Spaß beim Nachbauen.

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)