Hi,

ich und ein Kumpel haben vor dieses Jahr das erste mal zu growen.
Da wir beide noch bei unseren Eltern wohnen kommt Indoor leider nicht in Frage,
die Vorzucht wäre auch so eine Sache.

Samen wollte ich Northern Light Automatic (von RQS) nutzen,
da sie meist gut bewertet werden…
Oder hat evtl. jemand etwas besseres?

Vorgestellt hatte ich mir das so, dass ich die Samen zu Hause keimen lasse (10Stk) und bei einer Größe
von max. 5cm wahrscheinlich schon nach draußen stellen werde.
Meine Frage ist auch, ob man Outdoor auch gescheit in Töpfen growen kann? (10l z.B.?)

Wegen kleinen Tieren usw. hätten wir dann vor die Pflanzen mit Drahtzaun einzuzäunen.

Allgemein die Schrittfolge ist mir auch noch nicht zu 100% klar…
1. Samen keimen lassen (in Taschentuch o.Ä.)
2. Samen in 1.5L Torftopf tun und etwas wachsen lassen? Unter welchen Bediengungen denn?
3. In 10L Topf umpflanzen bzw. mit dem kleinen Torftopf reinsetzen und zum Growort verlagern
4. ???

Naja wie man merkt sind wir totale Anfänger… habe mir schon etliche Guides durchgelesen aber so richtig
schlau werde ich daraus auch nicht, da scheinbar auch immer von gewissen Grundkenntnissen ausgegangen wird.

Mit freundlichen Grüßen

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)