Hallo zusammen,

ich suche nach einer Lösung die Geruchsneutralisierung meines AKFs bei reduzierter Lüfterleistung (80m3/h) trotzdem noch zu Gewährleisten.
Wenn man sich einen (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) Anschaut, dann findet sich hinter dem Staubfilter viele kleine Poren, durch denen die Luft eingesaugt wird.

Mein ANsatz wäre nun, die hälfte der Fläche mit Tape abzukleben. Somit wird nur 50% des potentiellen Filtervolumens genutzt und kann der (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) kann bei 80m3/h weiter im grünen Bereich die Luft filtern.
Hat das schon jemand probiert und kann meine Theorie bestätigen?

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)