0

HILFE SCHNELL ! Sind die Männlich ? | Grower.ch ~ Alles …

-

😯 Hey Leute, ich pflanze im garten an, und jetzt was man den Pflanzen endeckt, was für mich nach pollenbeuteln aussieht, kann mir einer von euch, an…
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

0

Hanf – Blätter sehen angefressen aus, HILFE | Grower.ch …

-

AW: Blätter sehen angefressen aus, HILFE Wenn du den Verdacht auf Schädlinge hast würde ich zuerst mal versuchen die zu identifizieren. Häng ein paar …
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

0

Problem Schlafzimmer Growschrank zu Laut Lti & Akf HILFE!

-
Hey Leute! 🙂
das hier ist mein erster Beitrag, zu meinem ersten Indoor Grow Problem, bis jetzt konnte mir die suche im Forum immer weiterhelfen, aber jetzt bin ich auf eure Hilfe angewiesen, ich bin sicher das mir hier jemand helfen kann.

Mein Equipment:

Ikea Kommode (60Bx30Tx110H) ich weiß ziemlich klein aber dazu später
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) von Prima Klima 125mm 40cm
ETI UALT/CL1 250W (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)
Osram Vialox 250W Blüte
GIB Lighting 250W Vegi
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) Lüfter RVK sileo 125E2 125mm 225m³/h
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) 125mm 250 m/h CTC 70
Schwarz/Weiß Folie

Zu meinem Problem:

Der Lüfter sollte eigentlich mit dem (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) zusammen oben im Schrank an Knotenketten aufgehangen werden, es stellte sich aber schnell heraus das der Lüfter nicht nur zu groß für meinen kleinen Schrank sondern auch zu Laut ist, ich habe Sonadec Schläuche damit wird das zwar ein wenig leiser, aber da ich in dem Zimmer schlafe ist das doch zu Laut.
Jetzt habe ich überlegt eine Isobox zu bauen wo ich den (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) unterbringe so das nurnoch der (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) im Raum hängt (wäre natürlich Klasse wenn es möglich ist den (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) auch in der Box unterzubringen). Was mir aber noch sorgen macht, ist das wenn die Isobox (insbesondere das Ansaugloch) trotzdem zu Laut sind das ich mir das ganze dann abschminken kann.
Ich habe auch bis jetzt keine Ordentliche anleitung gefunden wie man so eine Isobox baut das sie sehr leise ist.. und Außen angebracht ist.
Sie sollte mindestens mal so leise wie ein Pc sein.
Welches Holz wäre am besten?
Welches Dämmmaterial ist am besten?
Axiallüfter kamen für mich auch nicht infrage da diese ja noch Lauter sind.
Ich hoffe mir kann jemand helfen :/

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

0

Hanf – AAAAGH! Brauche Hilfe: Schneckenhauslüfter – Wie …

-

AW: AAAAGH! Brauche Hilfe: Schneckenhauslüfter – Wie anschließen? Ich versteh irgendwie die Frage nicht. Wenn du doch einen Luftstrom am Auslass hast …
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

0

Keimling umtopfen: Brauche Hilfe bei Erde, Topfgröße und Lichtwechsel

-
Hallo allerseits,

Indicalastige Keimlinge wurden bisher unter 36W (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) 6500K aufgezogen. 10 Tage alt, bilden gerade das zweite Blattpaar. Geschlüpft sind die Mädels in 0,25 Liter (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) . Teilweise stoßen einzelne Wurzeln unten durch die Anzuchttöpfe. Es wird also bald Zeit, in größere Töpfe mit nicht mehr allzu nährstoffarmer Erde umzutopfen. Auf das Düngerset von Hesi kann zurück gegriffen werden. Dazu folgende Fragen:

1.) Ich möchte in Plagron Growmix umtopfen. Dann und wann liest man, dass diese Erde noch zu scharf ist für ca. 2 Wochen alte Pflänzchen. Um die gedüngte Erde zu strecken wird dann mit der Plagron Lightmix "gestreckt". Ist das Hokuspokus oder sinnvoll? Also direkt in Growmix oder 50/50 Lightmix/Growmix ?

2.) Welche Topfgröße ist für das erste Umtopfen sinnvoll? Letztendlich sollen die Pflanzen in 14 Liter Töpfen stehen dürfen. Also erstmal ein Liter? 3 Liter? 6 Liter?

3.) Können die ca. 14 Tage alten, frisch umgetopfen Pflanzen dann direkt von der schwachen (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) unter eine 400W (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) wechseln (bei natürlich genügend Abstand zu den Pflanzen) oder ist das zuviel Umstellung auf einmal?

Würde mich freuen wenn die Pros sich dazu äußern könnten. Hab so viel verschiedenes dazu gelesen dass ich nicht weiß, wie ich’s am besten angehe. :geek:

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

Contact Me Popular Social
 
Thank you! Your message has been submitted to us.
×
×
×