Hallo liebe leute als wie ihr euch denken könnt bin ich amateur und leidenschaftlicher raucher. Da ich sehr viel wert auf reines und gesundes gras lege habe einfach die nase voll von hohen kursen und gestrecktem zeug. Also habe ich mich einfach mal dazu entschlossen selbst ein paar pflänzchen hochzuziehen. Nun ich habe 4 monate sturmfreie bude und wohne im erdgeschoss sprich über mir sind zwei wohnungen. Da ich nicht das nötige kleingeld hab um mir ein profiequipment zu kaufen habe ich mir gedacht vielleicht kann ich einfach auf der fensterbank was pflanzen Oder im zimmer stehen lassen an nem sonnigem plätzchen. Wie ist es denn mit dem geruch mokkert das wirklich unglaublich? Ich denke an skunk oder master kush habe gehört sind pflegeleichte robuste pflanzen was haltet ihr davon? Also hätte schon gern einen ertrag von ungefähr 40g pro pflanze trocken ist das realistisch ohne eine "mini-nasa-base" zu kaufen also growbox und sowas? was haltet ihr von den sorten? Kriegen meine nachbarn das mit? passt das zeitfenster?

I love you all

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)