0

Brauche dringend Hilfe, neue triebe krüppeln blätter stark angefressen

-
Hallo,
Seit 9 Tagen befinden sich meine plants in der blüte
Hab 6 Sämlinge und 6 (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) in meiner (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) stehen unter 600w

habe bis jetzt nur mit wasser gegossen, hatte die pflanzen direkt aus dem geschäft mit ungefähr 30cm höhe gekauft,

Erde bei den sämlingen Plagron light mix
bei den Stecklingen habe ich eine vorgedüngte erde auch aus dem shop die hab ich schon öfters verwendet da war düngen erst ab der 4-5 blütewoche notwendig…

nun schau ich jeden tag zu den pflanzen und hab ab dem 3-4 tag festgestellt das die neuen triebe bzw die blätter großteils bei den stecklingen verkrüppelt wachsen, und die blätter sehen sehr angefressen aus. (es wird immer schlimmer!!!)
hab 2-3 (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) fliegen entdeckt , kann mir aber nicht vorstellen das die die übeltäter sind >
in der box hat es 27-28c°
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

Danke für eure hilfe

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

0

Stark hängende & teils gelbe Blätter

-
Hi Leute,

habe kürzlich erst damit angefangen zu grown und das auch erst mal mit einem Testsamen aus straßenzeug. Bin mittlerweile bei Tag 56 und damit mitten in der Blüte angelangt. Nun war ich 2 Tage nicht zuhause und finde mein Pflänzerl wie in den Bildern unten zu erkennen an.

Die meisten großen Blätter hängen sehr stark nach unten und die untersten blätter sind stark gelb & braun befleckt, kurz vor dem abfallen. ich habe vor meiner 2 tägigen Reise noch einmal bewässert, etwas mehr als sonst. Womöglich überwässert/überdüngt? Was denkt ihr?
Temperatur war konstant zwischen 19 und 25° in der Box. Luftfeuchte zwischen 30% und 50%.

Die Erde ist im Moment staub trocken was sich mit meiner ersten Theorie irgendwie garnicht deckt. Der Topf fühlt sich auch sehr leicht an. Gewachsen ist sie in den 2 tagen aber weiter, ca. 8 cm.

Wie rette ich mein baby? Bin für einige Meinungen sehr dankbar 🙂

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

Cheers
Henne

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

0

Wie stark macht Gras süchtig? | Grower.ch ~ Alles über …

-

In meinem Bekanntenkreis ist mir in letzter Zeit ein Wandel aufgefallen, den ich vorher nie so vernommen habe. Als ich der Sache ein wenig nachgegangen…
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

0

Frage Wie stark ist getrocknetes Gras im Gegensatz zu frischem

-
high Leute,
ich und ein paar Kumpels wollten (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) mit Cannbutter backen.
Ich habe ein Rezept für frisches Gras wo man 15g für 250g Butter nehmen soll. Ich komme aber leider nur an getrocknetes ran.
Wie viel soll ich davon nehmen: weniger, mehr oder gleichviel??

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

0

Frage Wie stark riecht eine Pflanze (wegen der Nachbarn)

-
hey Leute,

Ich habe da ein kleines "Problem".
Und zwar habe ich mir vor ein paar Monaten einfach nur mal aus Spaß Samen für O.G. Kush geholt und auch direkt eine angezogen.
Eigentlich habe ich nicht damit gerechnet, dass ich es ohne professionelle Ausrüstung soweit schaffe (hatte nur den Topf in meinem Zimmer; ohne Zusatzbeleuchtung, Dünger, etc.) doch jetzt ist das gute Stück schon 60cm hoch und startet in die (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) ..
Leider habe ich weder einen (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich) noch das Geld um mir einen zu besorgen und deshalb wollte ich mal fragen ob das zwingend notwendig ist bei nur einer Pflanze.
(Sorry, habe bisher nur Threads mit mindestens 4 Pflanzen gefunden und das ist sicher extremer)

Zu meiner Wohnsituation:
Ich wohne im Dachgeschoss mit Blick auf einen offenen Hinterhof der an eine Bahnlinie grenzt.
Die Fenster meiner Nachbarn sind entweder die unter mir oder 10m entfernt.

Wieviel würde man denn jetzt vom Geruch mitbekommen, wenn ich 24/7 lüften würde und die Zimmertür geschlossen bliebe?

Danke schonmal für eure Antworten.

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

Contact Me Popular Social
 
Thank you! Your message has been submitted to us.
×
×
×